Liebesküsse aus Moskau - Die Lustigmacher das besondere Theaterprojekt

"Ein Tag ohne Lachen ist ein verlorener Tag!"
Direkt zum Seiteninhalt

Liebesküsse aus Moskau

Aktuelles > Theaterstücke gespielt

( Going East )
von John Graham

Inhalt:

Das Stück unter der Regie von Petra Weiss spielt in einer Moskauer Hotelsuite in der Zeit des „kalten Krieges". Der verheiratete britische Beamte Cliff Pritchard und seine Freundin Vicky , die die Reise in Russlands Hauptstadt gewonnen hat, wollen dort eigentlich ihr erstes außereheliches Abenteuer bestehen. Ein Abenteuer wird der Trip - allerdings, ganz anders als geplant.....
Nachdem zum Entsetzen von Cliff das befreundete Ehepaar Celia und Harry  Featherstone im selben Hotel absteigt, verstrickt sich der unerfahrene und mittlerweile schon von Gewissensbissen geplagte Möchtegern-Ehebrecher tief in einem Lügengespinst. Das bringt den ohnehin schon aufmerksamen russischen Geheimdienst erst recht auf den Plan und die Dinge spitzen sich zu.
Auch die „Betreuung" durch die Werbemanagerin der Firma, die das Preisausschreiben ausgelobt hatte, stiftet mehr Verwirrung, als dass sie dem geplagten Pärchen hilft. Hoffen wir nur, dass die Missverständnisse alle aufgeklärt werden können.

Stück
Liebesküsse aus Moskau
Autor
John Graham
Verlag
Vertriebsstelle und Verlag Deutscher Bühnenschriftsteller und Bühnenkomponisten GmbH
VVB
Zurück zum Seiteninhalt